Allianz PKV Beitragserhöhung 2021

Auch dieses Jahr ist erneut mit einer teils hohen Beitragserhöhung von bis zu 14,7% bei der Allianz private Krankenversicherung (APKV) zu rechnen. Die Beiträge werden zum 01.01.2021 erhöht.

Die wichtigsten Fragen in Kürze erklärt.

Wann werden Versicherte über die Allianz Beitragserhöhung 2021 informiert?

Sie erhalten als Versicherter die Mitteilung über die Anpassung der Prämie zur Krankenversicherung im November per Post.

Allianz Beitragserhöhung 2021: Wann ist ein PKV Tarifwechsel möglich?

Sie können den Tarif jederzeit wechseln. Einen günstigeren Beitrag erhalten Sie durch die Prüfung der unterschiedlichen Tarifmöglichkeiten. So können hohe Beiträge deutlich reduziert werden. Teils bis zu 43%, bei gleichem Leistungsniveau und unter Erhalt Ihrer Altersrückstellungen.

Beitragsanpassung Allianz – Wer kontrolliert die privaten Krankenversicherer?

Erhöhungen der Beiträge in der privaten Krankenversicherung sind üblich. Diese entstehen durch medizinischen Fortschritt, erhöhte Ausgaben im Gesundheitswesen und die längere Lebenserwartung. Überprüft werden die Beitragserhöhungen von unabhängigen Treuhändern. Diese müssen der Beitragserhöhung stattgeben.

Ist ein PKV Tarifwechsel nur nach Beitragserhöhung der Allianz möglich?

Nein. Sie können die Beitragserhöhung aber nutzen, um sich mit der Vielzahl an Möglichkeiten auseinanderzusetzen. So können Sie ihre PKV-Beiträge langfristig reduzieren. Ein günstigerer Tarif wirkt Beitragssteigerungen zwar entgegen, allerdings steigen die Beiträge auch im neuen Tarif.

Können Versicherte kündigen, falls die Allianz PKV die Beiträge erhöht?

Bei steigenden Beiträgen haben Sie ein Sonderkündigungsrecht und können zum 01.01.2021 den Versicherer wechseln. Dabei sollten Sie jedoch nichts überstürzen. Beschäftigen Sie sich genau mit den Vor- und Nachteilen eines Wechsels des Versicherers. Ein Wechsel ist häufig mit eklatanten Nachteilen verbunden. Unter anderem einer neuen Gesundheitsprüfung und dem ganzen oder teilweisen Verlust der Altersrückstellung.

Gibt es Alternativen, wenn die Allianz PKV die Prämie erhöht?

Die APKV nimmt an der Tarifwechselleitlinie des PKV Verbandes teil und wird Ihnen daher in jedem Fall den Standardtarif (soweit Sie die Vorgaben erfüllen) und den Basistarif anbieten. Die Allianz hat jedoch eine Vielzahl an verschiedenen Tarifen, welcher der perfekte Tarif für Sie ist, um bei gleichem Leistungsniveau eine Einsparung zu erzielen, sollten Sie daher  unabhängig prüfen lassen.

Wie können Sie auf eine Allianz private Krankenversicherung Beitragsanpassung reagieren?

Es gibt zwei Möglichkeiten um sinnvoll auf eine steigende Beiträge zu reagieren. Sie können den Versicherer wechseln oder einen internen PKV-Tarifwechsel nach §204 VVG zur Reduzierung IHrer Beiträge durchführen. In jedem Fall sollten Sie den PKV Tarifwechsel vor der Kündigung prüfen und bei der Kündigung genau überlegen wie Ihre weiteren Optionen aussehen. Haben Sie schon einen neuen Versicherer gefunden, der Sie annimmt? Können Sie die Altersrückstellungen mit nehmen? Kündigen Sie vorbehaltlich und haben noch keinen neuen Versicherer der PKV gefunden, dann sollten Sie in jedem Fall schriftlich in der Kündigung festhalten, dass die Zusatztarife wie Krankentagegeld, dentale Absicherung und Ähnliches nur nach Vorlage eines neuen Versicherungsscheines enden.

Was sind die Gründe für die Allianz private Krankenversicherung Beitragsanpassung?

Die private Krankenversicherung und so auch die Allianz private Krankenversicherung überprüfen Ihre Beitragserhöhungen jährlich. Es gibt vier Gründe für eine Beitragserhöhung:

  • steigende Lebenserwartung
  • Verzinsung der Altersrückstellung (Rechnungszins)
  • erhöhte Ausgaben im Gesundheitswesen
  • medizinischer Fortschritt

Welche Tarife sind von der Beitragserhöhung der Allianz zum 01.01.2021 betroffen*?

Langjährig Versicherte Erwachsene – Bisex

Aktuell liegen zu den geschlossenen Tarifen der APKV keine Garantien zu gleichbleibenden Prämien vor, daher müssen wir davon ausgehen, dass die unten aufgeführten Tarife einer Anpassung der Beiträge unterliegen. Im Regelfall ist dies eine Beitragserhöhung. Wir werden die Daten für Sie regelmäßig nach Kenntnis aktualisieren und Sie so über die Prämienerhöhung auf dem Laufenden halten.
Geschlossene Tarife die zum 01.01.2021 für langjährig Versicherte erhöht werden könnten:

 

Benötigen Sie mehrere Informationen? Sprechen Sie uns an.

Wir beraten Sie gern - Jetzt kostenfrei informieren.


Die Datenschutzrichtlinien und Erstinformation habe ich zur Kenntnis genommen.

 

Kompakte Tarife des Versicherers 

Ambulante Bausteine des Versicherers

Dentaltarife des Versicherers

Stationäre Tarife des Versicherers

Arzttarife des Versicherers

Hinweis:
Als Rentner besteht die Möglichkeit eines PKV-Tarifwechsels im Rentenalter. Dieser erfolgt genauso unkompliziert und hat meist durch die längere Versicherungsdauer ein noch höheres Einsparpotential.

Welche Tarife werden bei der Allianz private Krankenversicherung zum 01.01.2021 für Neukunden angepasst?

Erwachsene Neukunden – Unisex Beitragsanpassung

Diese Tarife sind nicht von einer Erhöhung der Prämie für Neukunden betroffen:

Besonderheit: Die Tarife bei Jugendlichen und Kindern werden teils um bis zu 13,2% reduziert.
Privatversicherte, die bereits in den Tarifen versichert sind, erhalten erfahrungsgemäß eine ähnliche Anpassung Ihrer Beiträge.

Welche Möglichkeiten es noch gibt, Beiträge zu sparen. 

Angestellte Versicherte können Ihre Beiträge im Rentenalter deutlich reduzieren, wenn Sie Ihren Tarif durch eine Beitragsentlastung im Rentenalter erweitern. Daran beteiligt sich der Arbeitgeber und man kann dies steuerlich geltend machen. So investieren Sie ca. 30% der eingezahlten Mehrbeiträge und erhalten 100% der Entlastung im Rentenalter. Genau dann, wenn die Einnahmen sinken und gleich bleiben, die Beiträge in der Krankenversicherung jedoch weiterhin steigen.
Außerdem können Sie durch eine Zahlung der Beiträge im Voraus bis zu 4% einsparen.

 

*Der aktuell abgebildete Stand beruht auf internen Erhebungen von Rückmeldungen unserer Mandanten und Gewa-Comp. Stand 05.11.2020

 

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Die Kommentare sind geladen zu &s