PKV Beitragserhöhung ARAG zum 01.01.2019

Alljährlich im Herbst informieren die privaten Krankenversicherungen ihre Mitglieder über eventuelle Beitragsanpassungen zum kommenden Jahr. Erfreulicherweise bleiben die meisten Tarife bei der ARAG stabil, denn nur bei vereinzelten Tarifen im Neugeschäft wurden bisher Beitragserhöhungen angekündigt.

Welche Tarife werden zum 01.01.2019 voraussichtlich angepasst?

Die von der ARAG bisher angekündigten Beitragsanpassungen betreffen ausschließlich das Neugeschäft. Bei diesen wenigen Tarifen aus dem Bereich Ambulante Bausteine fällt die Beitragserhöhung dann allerdings ziemlich „saftig“ aus mit einer Erhöhung von bis zu 25 Prozent. Folgende Tarife werden angepasst:

Ambulante Bausteine

200
Auszug aus den betroffenen Baustein-Tarifen:
ARAG Tarif 200 240 529
ARAG Tarif 200 240 549
ARAG Tarif 200 240 540
ARAG Tarif 200 240 520
ARAG Tarif 200 240 548
ARAG Tarif 200 240 528
ARAG Tarif 200 220 549
ARAG Tarif 200 220 529
ARAG Tarif 200 220 540
ARAG Tarif 200 220 520
ARAG Tarif 200 220 548
ARAG Tarif 200 220 528
ARAG Tarif 200 230 528
ARAG Tarif 200 230 548
ARAG Tarif 200 230 540
ARAG Tarif 200 230 520
ARAG Tarif 200 230 529
ARAG Tarif 200 230 549
eine vollständige Liste aller Tarife mit dem ambulanten ARAG Baustein 200 finden sie in unserem ARAG Tarifverzeichnis

201
Auszug aus den betroffenen Baustein-Tarifen:
ARAG Tarif 201 240 529
ARAG Tarif 201 240 549
ARAG Tarif 201 240 540
ARAG Tarif 201 240 520
ARAG Tarif 201 240 548
ARAG Tarif 201 240 528
ARAG Tarif 201 220 529
ARAG Tarif 201 220 549
ARAG Tarif 201 220 540
ARAG Tarif 201 220 520
ARAG Tarif 201 220 548
ARAG Tarif 201 220 528
ARAG Tarif 201 230 548
ARAG Tarif 201 230 528
ARAG Tarif 201 230 540
ARAG Tarif 201 230 520
ARAG Tarif 201 230 529
ARAG Tarif 201 230 549
eine vollständige Liste aller Tarife mit dem ambulanten ARAG Baustein 201 finden sie in unserem ARAG Tarifverzeichnis

203
Auszug aus den betroffenen Baustein-Tarifen:
ARAG Tarif 203 240 549
ARAG Tarif 203 240 529
ARAG Tarif 203 240 540
ARAG Tarif 203 240 520
ARAG Tarif 203 240 548
ARAG Tarif 203 240 528
ARAG Tarif 203 220 548
ARAG Tarif 203 220 528
ARAG Tarif 203 220 549
ARAG Tarif 203 220 529
ARAG Tarif 203 220 520
ARAG Tarif 203 220 540
ARAG Tarif 203 230 528
ARAG Tarif 203 230 548
ARAG Tarif 203 230 540
ARAG Tarif 203 230 520
ARAG Tarif 203 230 549
eine vollständige Liste aller Tarife mit dem ambulanten ARAG Baustein 203 finden sie in unserem ARAG Tarifverzeichnis

21p70
Auszug aus den betroffenen Baustein-Tarifen:
ARAG Tarif 21p70 240 548
ARAG Tarif 21p70 240 528
ARAG Tarif 21p70 240 549
ARAG Tarif 21p70 240 529
ARAG Tarif 21p70 240 520
ARAG Tarif 21p70 240 540
ARAG Tarif 21p70 220 548
ARAG Tarif 21p70 220 528
ARAG Tarif 21p70 220 549
ARAG Tarif 21p70 220 529
ARAG Tarif 21p70 220 520
ARAG Tarif 21p70 220 540
ARAG Tarif 21p70 230 528
ARAG Tarif 21p70 230 548
ARAG Tarif 21p70 230 540
ARAG Tarif 21p70 230 520
ARAG Tarif 21p70 230 529
ARAG Tarif 21p70 230 549
eine vollständige Liste aller Tarife mit dem ambulanten ARAG Baustein 21p70 finden sie in unserem ARAG Tarifverzeichnis

21p80
Auszug aus den betroffenen Baustein-Tarifen:
ARAG Tarif 21p80 240 548
ARAG Tarif 21p80 240 528
ARAG Tarif 21p80 240 549
ARAG Tarif 21p80 240 529
ARAG Tarif 21p80 240 540
ARAG Tarif 21p80 240 520
ARAG Tarif 21p80 220 548
ARAG Tarif 21p80 220 528
ARAG Tarif 21p80 220 549
ARAG Tarif 21p80 220 529
ARAG Tarif 21p80 220 520
ARAG Tarif 21p80 220 540
ARAG Tarif 21p80 230 548
ARAG Tarif 21p80 230 528
ARAG Tarif 21p80 230 540
ARAG Tarif 21p80 230 520
ARAG Tarif 21p80 230 549
ARAG Tarif 21p80 230 529
eine vollständige Liste aller Tarife mit dem ambulanten ARAG Baustein 21p80 finden sie in unserem ARAG Tarifverzeichnis

21p90
Auszug aus den betroffenen Baustein-Tarifen:
ARAG Tarif 21p90 240 548
ARAG Tarif 21p90 240 528
ARAG Tarif 21p90 240 549
ARAG Tarif 21p90 240 529
ARAG Tarif 21p90 240 520
ARAG Tarif 21p90 240 540
ARAG Tarif 21p90 220 548
ARAG Tarif 21p90 220 528
ARAG Tarif 21p90 220 549
ARAG Tarif 21p90 220 529
ARAG Tarif 21p90 220 520
ARAG Tarif 21p90 220 540
ARAG Tarif 21p90 230 528
ARAG Tarif 21p90 230 548
ARAG Tarif 21p90 230 540
ARAG Tarif 21p90 230 520
ARAG Tarif 21p90 230 549
ARAG Tarif 21p90 230 529
eine vollständige Liste aller Tarife mit dem ambulanten ARAG Baustein 21p90 finden sie in unserem ARAG Tarifverzeichnis

 

Ihr ARAG PKV-Beitrag steigt auch? Sprechen sie uns an.

 

Wir beraten Sie gern - Jetzt kostenfrei informieren.


Die Datenschutzrichtlinien und Erstinformation habe ich zur Kenntnis genommen.

 

Warum steigen die PKV-Beiträge? – Wissenswertes zu Beitragserhöhungen

Die ARAG selbst macht in ihren FAQ auf der Webseite die steigenden Kosten im Gesundheitswesen, also den medizinischen Fortschritt und neue Behandlungs- und Diagnoseverfahren sowie die andauernde Niedrigzinsphase mit einer niedrigeren Verzinsung der Altersrückstellungen dafür verantwortlich. Viele Versicherer leben aktuell von ihrer Substanz und Rücklagen. Zudem lassen die Faktoren Inflation und der demografische Wandel PKV-Beiträge steigen. Beitragserhöhungen in der PKV sind also durchaus „normal“ beziehungsweise systembedingt nötig und leider nicht genau vorhersehbar.

 

Interessant ist zudem, dass nicht etwa der Versicherer entscheiden kann, ob ein Tarif bald mehr kostet, sondern der unabhängige Aktuar beziehungsweise Treuhänder für die Versicherung, der wiederum die strengen rechtlichen Vorgaben des Gesetzgebers umsetzt.

Welche Tarife bei Erwachsenen sind bis zum 31.12.2019 stabil?

Ambulante Bausteine

205

207

208

209

210

 

Stationäre Bausteine

220

230

240

Zahn Bausteine

520

528

529

540

548

549

Kompakttarife

K0

K300

K600

K900

K1200

K1500

 

Alle Beamten- und Krankentagegeldtarife für Neukunden bleiben ebenfalls stabil.

 

Zum Vergleich: Beitragsanpassungen der ARAG 2018:
https://kvoptimal.de/blog/beitragsanpassung/pkv-beitragsanpassung-arag-positives-beispiel

 

Was bedeutet das für Bestandskunden?

Bisher legte die ARAG für Bestandskunden, sowohl für Bisex- als auch für Unisex-Tarife; noch keine Informationen zu vorgesehenen Beitragsanpassungen vor. Da Beitragsanpassungen aus den Berechnungsgrundlagen für den Bestand abgeleitet werden, können die Versicherten davon ausgehen, dass die Beitragserhöhungen für „ihre“ Tarife im Neugeschäft auch im ähnlichen Umfang auf sie zukommen. Im Umkehrschluss können Bestandskunden, die in Tarifen versichert sind, bei denen im Neugeschäft Beitragsstabilität garantiert wurde, damit rechnen, dass ihre Beiträge ebenfalls beitragsstabil bleiben.

Wie Sie auf Beitragserhöhungen reagieren können?

Die marktdurchschnittliche Beitragserhöhung liegt laut dem MAP-Report bei 4,8 Prozent, was dem größten Beitragsplus seit 2010 entspricht. Als Faustregel lässt sich festlegen, dass etwa alle 20 Jahre eine Verdoppelung der Prämie realistisch ist und vom Versicherten entsprechend eingeplant werden sollte.

 

Dennoch müssen Sie eine Beitragserhöhung nicht einfach nur hinnehmen. Sie können beispielsweise jederzeit prüfen, ob sich ein interner Tarifwechsel, also ein Wechsel in einen anderen Tarif bei der ARAG für Sie rechnet. Da das Tarifgeflecht bei den meisten privaten Krankenversicherungen sehr komplex ist, können Sie uns als unabhängige Versicherungsexperten das für Sie erledigen lassen.

 

Alle ARAG-Tarife:

https://kvoptimal.de/arag-tarife

 

Die Zahlen sprechen für sich: Versicherte bei der ARAG sparen durchschnittlich 46 Prozent durch eine Tarifoptimierung mit KVoptimal.de.

Hier fordern Sie Ihr unverbindliches PKV-Tarifgutachten mit allen Wechseloptionen an:

https://kvoptimal.de/pkv-tarifwechsel-arag

5 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)
KVoptimal.de GmbH hat 4,75 von 5 Sternen | 1039 Bewertungen auf ProvenExpert.com