Zukunftsweisend: UKV initiiert Deutschen Pflegeinnovationspreis

Der Deutsche Pflegepreis zeichnet Persönlichkeiten und Institutionen aus, die sich für die Pflege stark machen und die gesellschaftliche Wertschätzung für die Pflege und alle Akteure im Pflegeumfeld vorantreiben. Er wird seit Mitte der 1990er Jahre jährlich vergeben. In 2017 wurde der Deutsche Pflegepreis ergänzt und erstmals der Deutsche Pflegeinnovationspreis der Sparkassen-Finanzgruppe ausgelobt. Ins Leben gerufen hat den Preis die Union Krankenversicherung AG (UKV), der Kranken- und Pflegeversicherer der Sparkassen-Finanzgruppe. Der PKV-Versicherer würdigt damit innovative, zukunftsweisende Projekte zur Pflege mit einem jährlich wechselnden Themenschwerpunkt und ist mit 10.000 Euro dotiert. Mehr zum erstmaligen Preisträger des Deutschen Pflegeinnovationspreises und zu den Beweggründen der privaten Krankenkasse UKV für dieses Engagement lesen Sie in diesem Beitrag.

Zukunftsweisend: UKV initiiert Deutschen Pflegeinnovationspreis

Dass gerade die UKV Initiator für einen Deutschen Pflegeinnovationspreis wird und damit das Thema Pflege engagiert fördert, überrascht nicht. Denn die UKV ist gemeinsam mit ihrer Schwestergesellschaft Bayerische Beamtenkrankenkasse AG Marktführer in der geförderten Pflegezusatzversicherung. Angesichts der Herausforderungen im Zusammenhang mit dem demographischen Wandel will auch die UKV Verantwortung übernehmen für das Zukunftsthema Pflege.

 

Zu den Motiven für den diesjährigen Preisträger führt Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), aus: „Ältere und Pflegebedürftige möchten in ein soziales Umfeld eingebettet sein, das sich auf ihre Bedürfnisse und ihre Fähigkeiten einstellen kann. Sie wollen teilhaben am Leben – so wie wir alle. Dazu braucht es geeigneten Wohnraum, Orte der Begegnung und zusätzlich zur professionellen Hilfe eben auch die gegenseitige Unterstützung durch die Gemeinschaft. Genau das können sogenannte Quartierskonzepte leisten.“

 

Gewinner 2017 Deutscher Pflegeinnovationspreis der UKV: Quartierskonzepte – Aktive Vorsorge statt passiver Fürsorge

In diesem Jahr widmete sich der Deutsche Pflegeinnovationspreis dem Thema Quartierskonzepte. Die hochkarätige Fachjury bewertete die eingereichten Bewerbungen nach folgenden Hauptkriterien:

 

  • Innovationskraft (z. B. Neuartigkeit, kreative Ausgestaltung)
  • Relevanz (z. B. Vorreiterrolle, Nachahmbarkeit)
  • Zukunftsfähigkeit (z. B. Ausbaufähigkeit, Dynamik)
  • Zielgruppe (z. B. gesellschaftlicher Aspekt)

 

Diesjähriger Preisträger ist das baden-württembergische Quartiersprojekt Galgenhalde in Ravensburg. Unter der Trägerschaft der kirchlichen Stiftung Liebenau beherbergt das Quartier rund 2000 Bewohner in etwa 300 Wohnungen. Durch Prävention und ein verlässliches Hilfenetz sollen die Menschen möglichst lange in der eigenen Wohnung bleiben können. Oberstes Ziel des Pionierprojekts ist die Vernetzung von Wohn- und Versorgungsangeboten. So soll die Pflegebedürftigkeit verzögert oder möglichst verhindert werden beziehungsweise gewährleistet werden, dass ältere wie jüngere Bürger mit Unterstützungs- und Pflegebedarf in ihrem vertrauten Umfeld bleiben können.

 

Sie möchten sich für den Pflegefall absichern und suchen nach einem geeigneten Pflegetarif zum Beispiel bei der UKV? KVoptimal.de ist Ihr unabhängiger Berater für Tarifoptimierung. Wir erstellen Ihnen ein unverbindliches PKV-Gutachten nach Ihren Wünschen und Vorgaben und mit unserer realistischen Einschätzung.

UKV – Ihr Spezialist für Pflegeversicherungen und private Krankenversicherungen

Die Union Krankenversicherung AG (UKV) gehört gemeinsam mit der Union Reiseversicherung und ihrer Schwestergesellschaft Bayerische Beamtenkrankenkasse zur Sparkassen Finanzgruppe. Gemessen an der Zahl der Versicherten ist sie bereits die drittgrößte Krankenversicherungsgruppe Deutschlands. Die UKV wurde 1979 von den Öffentlichen Versicherern gegründet. Nach einem kontinuierlichen Wachstum und dem konsequenten Ausbau der Leistungen bietet die UKV mittlerweile ein komplexes Tarifportfolio für die private Krankenvollversicherung sowie Krankenzusatz-, Reisekranken-, Pflege- und Beihilfeversicherungen an.

 

 

 

5 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (5 Votes)