Kurortklausel

Nach Definitionen suchen
Beginnt mit enthält genau
Begriff Definition
Kurortklausel

Bedeutet das für ambulante Heilbehandlungen in einem Heilbad oder Kurort keine Leistungspflicht besteht. Es bestehen Ausnahmeregelungen, solange die versicherte Person ihren ständigen Wohnsitz dort hat oder die ambulante Heilbehandlung wird während eines vorübergehenden Aufenthaltes in dem Kurort/Heilbad aufgrund eines Unfalls oder einer akuten Erkrankung notwendig. Viele Versicherer verzichten mittlerweile auf diese Klausel.