KVoptimal.de GmbH
Greulichstraße 21 Berlin, Deutschland 12277
Phone: 0800 99 555 11
PKV Tarifwechsel Ihr Versicherungspezialist für PKV Tarifwechsel in der privaten Krankenversicherung. Durch uns bleibt Ihr PKV Vertrag ein Leben lang bezahlbar.

AXA Krankenversicherung AG


Die AXA Krankenversicherung AG entstand auf Basis der 1962 gegründeten Union Krankenversicherungs-AG in Köln. Die AXA Krankenversicherung AG fusionierte 1997 mit der Colonia Versicherung und verstärkte sich in den Jahren 2006 und 2007 durch die Übernahme von Albingia und DBV Winterthur.

Anschrift

AXA Krankenversicherung AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln

Kontakt

Telefon: 0221 148-41002
Fax: 089 4124-2525
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.axa.de
Tarifgutachten:
AXA Tarife:
Die KVoptimal.de GmbH unterhält keinerlei geschäftliche Verbindungen zur AXA Krankenversicherung AG. Wir beschäftigen uns als unabhängiger Versicherungsmakler ausschließlich mit dem PKV Tarifwechsel innerhalb Ihrer Gesellschaft.

Neuigkeiten zu AXA

29 August 2017
Private Krankenversicherung
Beitragserhöhungen
2017

Am 25.08.2017 erhielten Partner der AXA eine Information, via E-Mail, mit Details der anstehenden Prämienanpassung der Neugeschäftsbeiträge.

Rate this blog entry:
8
8211 Hits
13 Juni 2017
Private Krankenversicherung
Versicherer
Beitragserhöhungen

Der Anfragestrom zu unwirksamen Beitragserhöhungen der AXA reißt nicht ab.

Wie wir bereits im Februar 2017 in unserem BLOG berichteten, erzielte der Kläger vor dem Amtsgericht Potsdam als Versicherungsnehmer der AXA eine für sich positive Entscheidung gegen seinen Versicherer.

Rate this blog entry:
5
1359 Hits
18 Mai 2017
Private Krankenversicherung
Recht
Aktuelles

In ihrer jährlichen Beschwerdestatistik veröffentlicht die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungs-Aufsicht (BaFin) unter anderem aktuelle Daten für den Bereich private Krankenversicherung. So hat die Aufsicht für 2016 insgesamt 969 Beschwerden über private Krankenversicherer bearbeitet. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet es einen Zuwachs von rund sieben Prozent. Tendenziell sind die Beschwerdequoten bei der BaFin gesunken, da der PKV-Ombudsmann mittlerweile immer besser als alternative Schlichtungsstelle für die private Krankenversicherung Anerkennung erfährt. Gut schneiden Debeka, Barmenia, BBKK, Signal und Hansemerkur ab (alle unter dem Durchschnitt von 2,5 Beschwerden je 100.000 Versicherte). Weit abgeschlagen hingegen mit der höchsten Beschwerdequote (10,33 Beschwerden pro 100.000 Versicherte) liegt die Axa. Mehr Ergebnisse aus der BaFin Beschwerdestatistik für 2016 und zum PKV-Ombudsmann erfahren Sie in diesem Beitrag.

Rate this blog entry:
6
478 Hits
17 März 2017
Neuversicherung
Aktuelles
Versicherer

Wie unterschiedlich in der Leistungsstärke sind die einzelnen Hilfsmittelkataloge wirklich? Wir haben uns drei der großen privaten Versicherer herausgepickt und verglichen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen ein paar interessante Ergebnisse vor.

Rate this blog entry:
10
451 Hits
07 Februar 2017
Private Krankenversicherung
Beitragserhöhungen

AXA-Beitragserhöhungen unwirksam?

Ein aktuelles Urteil vom Amtsgericht Potsdam sorgt für Wirbel. Das Amtsgericht hat mit Urteil vom 18.10.2016 entschieden, dass die Beitragserhöhungen des Klägers im Jahr 2012 - 2013 möglicherweise unwirksam sind. Dieses Urteil hat enorme Brisanz, denn die Begründung vom Amtsgericht ist nachvollziehbar. Schlussendlich wirft das Urteil Fragen auf?

Rate this blog entry:
14
2135 Hits
17 Oktober 2017
Private Krankenversicherung
Versicherer
Beitragserhöhungen
2018

Auch der Versicherer LVM muss die Beiträge für Neukunden zum 01.01.2018 korrigieren. Beitragserhöhungen bis zu 18 % werden gemäß GEWA COMP angekündigt. Durchschnittlich erfahren Neukunden der LVM jedoch nur eine Erhöhung von 3,77 %.

Rate this blog entry:
1
14 Hits
17 Oktober 2017
Private Krankenversicherung
Versicherer
Beitragserhöhungen
2018

Auch die Universa muss Ihre Neugeschäftsprämien zum 01.01.2018 korrigieren. Erfreulich ist für künftige Kunden der Universa dabei, dass viele Tarife beitragsstabil bleiben oder sogar eine Beitragsreduzierung erfahren. In der Vergangenheit durften sich die Bestandskunden schon häufig über moderate Beitragserhöhungen freuen. Wo andere Gesellschaften mit Beitragsanpassungen bis zu 140 % aufwarteten, blieben solche Meldungen Bestandskunden der Universa erspart.

Rate this blog entry:
0
21 Hits
13 Oktober 2017
Private Krankenversicherung
Versicherer
Beitragserhöhungen
2018

Der Münchener Verein schließt sich nach neusten Informationen der GEWA-COMP den Beitragserhöhungen des Marktes im Neugeschäft zum 01.01.2018 an. Nach Erhöhungen in den Jahren 2016 und 2017 werden die Beiträge nun erneut erhöht. Nach aktuellem Kenntnisstand sind viele Tarife der Unisex-Generation betroffen. Die durchschnittliche Erhöhung liegt dabei bei 6,4%*.

Rate this blog entry:
1
49 Hits