No Endpoint for Elasticsearch service.
Wie funktioniert der Verkauf einer Lebensversicherung?

Wie bei allen langfristigen Verträgen liegt die Zahl der vorzeitigen Vertragsausstiege auch bei den auf Jahrzehnte angelegten Lebensversicherungen sehr hoch. Knapp ein Drittel aller Versicherten lösen ihre Lebensversicherung bereits innerhalb der ersten zehn, die Hälfte innerhalb der ersten 20 Jahre auf. Als Gründe werden hier oft die Unzufriedenheit mit dem sinkenden Garantiezins oder akute finanzielle Notlagen genannt, die entweder dazu führen, dass die monatlichen Beiträge nicht mehr gezahlt werden können oder die Versicherten das Geld aus der Lebensversicherung dringend benötigen. An diesem Punkt stellt sich die Frage: kündigen oder verkaufen? Viele Versicherte entscheiden sich für eine Kündigung der Lebensversicherung, was fast immer zu finanziellen Verlusten führt. Statt zu kündigen, empfehlen wir den Verkauf Ihrer Lebensversicherung über einen Zweitmarkt. Welche Vorteile dieser bietet, was Sie dabei beachten müssen und wie das Ganze abläuft lesen Sie hier in unserem Beitrag.