Privat versichert als Student

Grundsätzlich besteht für Studierende bis zum Ende des 14. Fachsemesters bzw. bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres eine Versicherungspflicht, also Pflichtversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Hier gibt es aber Ausnahmen, wonach sich auch Studierende davon befreien lassen und (weiterhin) bei einer privaten Krankenversicherung versichert sein können. Wir haben hier nützliche Informationen zusammengestellt rund um das privat versichert im Studium und danach. Wer darf sich privat krankenversichern während des Studiums? Welche Vorteile bietet die private Krankenversicherung für Studenten über 30 und wie viel kostet sie?

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Die voraussichtlichen neuen Rechengrößen zur Sozialversicherung liegen vor und damit ein neuer Wert für den GKV Höchstbeitrag 2020. Der maximale GKV-Beitrag ist nicht nur für gesetzlich Versicherte, sondern auch für Privatpatienten interessant. Insbesondere für Selbstständige, die sich in aller Regel entscheiden können, sich privat oder gesetzlich zu versichern, sind die neuen Werte eine Entscheidungshilfe. Hier erfahren Sie unter anderem die neuen Grenzen für die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung, wie der Höchstbeitrag zustande kommt und welche Selbstständigen ihn bezahlen müssen.

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Was auf dem Lohnzettel auf dem ersten Blick nicht gleich ersichtlich wird ist, dass der eigene Arbeitgeber – sofern man sich in einem Angestelltenverhältnis befindet – einen Anteil an den Kosten für die Krankenkasse übernimmt. Auf diesen sogenannten Arbeitgeberzuschuss haben Versicherte beider Systeme – also gesetzliche und private Krankenversicherung – einen Anspruch. Er wird jährlich neu berechnet. Immer im Herbst wird der Arbeitgeberzuschuss PKV neben anderen Kennzahlen und Höchstgrenzen der Sozialversicherung, die sich immer an der aktuellen Lohnentwicklung orientieren, vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegeben. Die vorläufige Höhe des Arbeitgeberzuschusses muss noch vom Bundeskabinett abgesegnet, was aber im Normalfall nur eine Formsache ist. Daher stellen wir Ihnen hier die aktuellen Zahlen vor inklusive der daraus folgenden Konsequenzen für Versicherte bei einer privaten Krankenversicherung.

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Neue Zahlen: PKV Beitragsbemessungsgrenze Rentenversicherung 2020

Die neuen und bisher noch vorläufigen Zahlen zur Beitragsbemessungsgrenze 2020 sind da. Nachdem es in einem vorherigen Beitrag schon um die Beitragsbemessungsgrenze für die Kranken- und Pflegeversicherung 2020 ging, interessieren heute die neuen Werte, die für die Renten- und Arbeitslosenversicherung relevant sind. Ebenso erklären wir, was es mit den verschiedenen Beitragsbemessungsgrenzen auf sich hat.

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Die Jahresarbeitsentgeldgrenze ist eine wichtige Rechengröße in der Sozialversicherung, von deren jährlicher Anpassung viele Versicherte direkt betroffen sind. Grob gesagt, bestimmt die Jahresarbeitsentgeldgrenze 2020, die gerade als vorläufiger Wert veröffentlicht wurde nämlich, ob sich Arbeitnehmer laut der Höhe Ihres Einkommens privat versichern dürfen bzw. andersherum, ob bisher Privatversicherte nun unter die neu festgelegte Obergrenze rutschen und in die GKV zurückmüssen. Hier lesen Sie die neuen Zahlen und weitere hilfreiche Hintergründe zur Jahresarbeitsentgeldgrenze 2020.

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Gemäß dem in Deutschland geltenden Solidaritätsprinzip werden allen Beitragszahlern Leistungen in gleichem Umfang gewährt. Dafür tragen alle nach ihren finanziellen Möglichkeiten, also einkommensabhängig, zum Schutz aller Versicherten bei. Die Beitragsbemessungsgrenze wurde eingeführt, um den Versicherungsbeitrag und die maximale Höhe des Krankengeldes zu deckeln. Der Gedanke hinter Letzterem ist der, dass Gutverdiener auch bei einer Begrenzung des Krankengeldes in der Lage sind, ihre laufenden Kosten bei Krankheit zu tragen. Die Beitragsbemessungsgrenze wird vom Gesetzgeber im Normalfall jährlich angepasst. Wir zeigen Ihnen hier, wie hoch die Beitragsbemessungsgrenze 2020 ausfällt und geben Ihnen weitere hilfreiche Informationen zum Thema.

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Krank im Urlaub - was nun?

Was tun bei Schniefnase und Grippe statt Nordkap, Ostsee oder Balearen? Hinter dieser Fragestellung verstecken sich aber noch ganz unterschiedliche Aspekte, denen wir in diesem Beitrag auf den Grund gehen werden. Es geht also zum Beispiel darum, ob man auch dann weiterhin Urlaubstage ansammelt, während man (länger) krankgeschrieben ist. Oder darum, wie man den Urlaubsanspruch aufrechterhält, wenn man im Urlaub krank wird. Oder auch darum, welche Leistungen die PKV bei einem Krankheitsfall im Ausland übernimmt. Grundlegend stellt sich natürlich auch die Frage, ob und in welchem Rahmen Versicherte während sie krankgeschrieben sind, überhaupt verreisen sollten.

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Cannabis als Medizin – Was erstattet die PKV?

Wie sieht es aktuell aus mit dem Rausch auf Rezept? Cannabis ist in Apotheken vorwiegend in Form von getrockneten Blüten, Extrakten oder Arzneimitteln mit den Wirkstoffen Dronabinol und Nabilon erhältlich. Was in Deutschland legal für welche Therapie verschrieben werden darf und welche Kosten die privaten Krankenversicherungen übernehmen erfahren Sie in diesem Beitrag.

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (5 Votes)